Foto

Nasch mich, ich bin der Honig

von Lutz Backes

Der Unternehmer Dr. Ludwig Remsthal hat es schwer. Die Firma ist pleite, die Ehefrau verplempert das Geld in teuren Kuren, seinen Sohn versteht er nicht und die erwartete Hilfe von einem arabischen Geschäftsfreund scheint auszubleiben. Doch da lacht ihm plötzlich das Glück...

Premiere
19. April 1996
Derniere
27. Juni 1998

Besetzung

Es spielten

Ludwig Remsthal
Norbert Petri
Mövchen, seine Frau
Regina Steegmüller
Vincent, sein Sohn
Knut Frank
Cora Corelli, Sängerin
Barbara Kosariszuk
Klimpy, ihr Pianist
Hans Mathes
Dalila
Carmen P. Linka
Scheich Nabib al Baqla
Hans-D. Willisch
Scheich Nabib al Baqla
Michael Hördt

Regie

Peter Nassauer