Ensemble

Uwe von Grumbkow

Schauspiel, Regie

Uwe von Grumbkow

Der ausgebildete Schauspieler und Regisseur, Uwe von Grumbkow, kann auf langjährige Erfahrungen zurück greifen. Seit 16 Jahren Ehemann, seit 12 Jahren Vater und seit 22 Jahren ist er auf den Bühnen Deutschlands Zuhause. Sein Regiedebüt am Oststadt Theater Mannheim („Nie mehr arbeiten!“) ist ein Projekt von vielen hochkarätigen Stationen. So sah man den Schauspieler, der seine Ausbildung in Hamburg absolvierte, bereits u.a. in „Widerspenstige Zähmung“ am Stadttheater Aalen, „Tod eines Handlungsreisenden“ am Stadttheater Frankfurt und „Der Hauptmann von Köpenick“ bei den Festspielen in Heppenheim.