Ensemble

Peter Englert

Schauspiel

Peter Englert

Geboren wurde ich am 30.6. 1990 in Worms. Hier habe ich auch erst mal alle Schulen durchlaufen, bis ich endlich mal das Abi in der Hand hatte. Seit meiner frühsten Jugend hatte ich immer schon eine Begeisterung für Musik. Diese gipfelte 2006 in der Gründung meines Hauptmusikprojekts „Döftels“, mit dem ich noch heute regelmäßig Projekte realisiere und oft auf der Bühne stehe. Seit 2006 kam auch meine Leidenschaft für Schauspiel hinzu und so kam ich in die Jugendtheatergruppe „Nibelungenhorde“, die als Kooperationsprojekt der Nibelungenfestspiele in Worms etabliert wurde. Hier arbeitete ich unter anderem schon mit den Regisseuren Uwe John, Jannis Spengler, Andreas Bisowski, Jörn Hinkel und dem Dramaturgen Franz Xaver Krötz zusammen. Im Jahr 2012 kam ich dann zu den Nibelungenfestspielen und war als Hauptdarsteller mit meiner Band „The Döftels“ in den Filmeinspielern von „Das Vermögen von Judd Süß“ zu sehen. (Regie: Dieter Wedel. In diesem Jahr werde ich bei den Festspielen unter der Regie von Dieter Wedel als Gerenot im Stück „Born to die“ zu sehen sein. Aktuell wohne ich in Mainz und absolviere dort eine Ausbildung zum Schauspieler. Nebenher schreibe ich noch gelegentlich für das WO! Magazin in Worms.